Meer und Inseln


"Welcher Seemann liegt bei Nacht im Bett"?  Mit dieser "Eselsbrücke" lässt sich die Reihenfolge unserer sieben ostfriesische Inseln hervorragend merken. Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum, Norderney, Juist und Borkum sind allesamt einen Besuch wert. Jede dieser Inseln hat ihr eigenes Flair und ihre eigene Besonderheit.

Für Einheimische und Gäste unseres Ortes ist ein Tag auf der Insel wunderbar einzurichten. Dank der zentralen Lage Großheides ist man schnell an dem entsprechenden Hafen angekommen und kann bequem mit der Fähre oder dem Katamaran zur Wunschinseln übersetzen.

Die genauen Fahrzeiten können den jeweiligen Seiten der Fähren entnommen werden, denn diese sind Tideabhängig. An der Nordsee gibt es Ebbe und Flut, auch "Gezeiten" genannt. Ebbe ist das Fallen des Hochwassers (HW) bis zum folgenden Niedrigwasser (NW). Flut ist das Steigen des Wassers von einem Niedrigwasser bis zum folgenden Hochwasser.

Die jeweiligen Tiden findet man hier: www.bsh.de